Gutscheine

Allgemeine Gutscheinbedingungen

Es gilt ein Mindestbestellwert von 50€. Der Gutschein ist nicht übertragbar, kann nur in Kombination mit einer Bestellung bei Ponyreiter eingelöst werden. Er gilt einmalig bis zu dem auf dem Gutschein angegeben Gültigkeitsdatum und wird automatisch von Ihrer Rechnung abgezogen, wenn der Gutschein-Code bei der Bestellung angegeben wird.

Im Falle einer vollständigen Retoure verfällt der Gutscheinwert. Bei einer teilweisen Retoure erfolgt eine Anrechnung des Gutscheinwertes nur, wenn der Mindestbestellwert bei den behaltenen Artikeln erreicht wird. Anderenfalls kann der Gutschein nicht angerechnet werden. Eine Einlösung für Produkte, die den Gutscheinwert unterschreiten, ist nicht möglich. Sie können pro Bestellung maximal einen Gutschein einlösen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Der Gutschein gilt nicht für Futterprodukte. Bei Verlust oder Diebstahl des Gutscheins kann keine Erstattung durch Ponyreiter erfolgen. Ansprüche auf anteiligen oder vollständigen Ersatz eines Gutscheins bestehen nicht.

 

Einlösung von Aktionsgutscheinen

Gutscheine, die vom Verkäufer im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die vom Kunden nicht käuflich erworben werden können (nachfolgend "Aktionsgutscheine"), können nur im Online-Shop des Verkäufers und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden.

Einzelne Produkte können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.

Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Bei einer Bestellung können auch mehrere Aktionsgutscheine eingelöst werden.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird vom Verkäufer nicht erstattet.

Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen vom Verkäufer angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Aktionsgutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibt.

Der Aktionsgutschein ist nur für die Verwendung durch die auf ihm benannte Person bestimmt. Eine Übertragung des Aktionsgutscheins auf Dritte ist ausgeschlossen. Der Verkäufer ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die materielle Anspruchsberechtigung des jeweiligen Gutscheininhabers zu prüfen.